Girls‘ Day 2017 – KlimaPakt Lippe zeigt das Kompostwerk

Bereits seit der Geburtsstunde des Girls‘ Day im Jahr 2002 nimmt der Kreis Lippe an der bundesweiten Aktion teil, die Mädchen Einblicke in technische Berufe ermöglichen soll. Wie in jedem Jahr war auch das Umweltamt mit am Start und brachte drei Lemgoer Schülerinnen auf das Kompostwerk in Lemgo.

Hier zeigte ihnen Hans-Peter Uhl von der Abfallbeseitigungs-GmbH Lippe, wie der Biomüll der lippischen Bürger behandelt und u.a. zu Strom und Kompost umgewandelt wird.

Im Anschluss an die spannende Führung durften die Mädchen noch elektrisch betriebene Fun-Mobile auf Herz und Nieren prüfen. Unser besonderer Dank gilt unserem KlimaPakt-Partner ABG Lippe für den Blick hinter die Kulissen der Abfallbehandlung.

Eindrücke der Exkursion bietet unsere Bildergalerie.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.