Energiemesse 2015 – Im Zeichen des Klimawandels

10. Energiemesse – 28. Februar & 1. März in der Lipperlandhalle Lemgo

Bereits zum zehnten Mal fand in diesem Jahr die Energiemesse statt. Was in kleinem Rahmen begann, hat sich mittlerweile seit vielen Jahren zu einer festen Institution in der Lemgoer Lipperlandhalle entwickelt. Gemeinsam mit den rd. 50 Ausstellern bot der Kreis Lippe seinen Bürgern auch 2015 wieder ein breites Angebotsspektrum rund um das Thema Energie an.

TV-Wetter-Moderatorin Claudia Kleinert

TV-Wetter-Moderatorin Claudia Kleinert

Als besonderes Highlight zum Jubiläum eröffnete Landrat Friedel Heuwinkel die Messe in diesem Jahr gemeinsam mit TV-Wetter-Moderatorin Claudia Kleinert. Unter dem Titel „Klimawandel – Leben im Treibhaus?“ erläuterte Frau Kleinert dem Fachpublikum, ob sich Naturkatastrophen tatsächlich häufen und gab einen Einblick in den aktuellen Stand des Weltklimaberichtes mit Augenmerk auf die Auswirkungen für Deutschland und die Zukunft. Später am Nachmittag durften sich die Messe-Besucher in einem zweiten, interaktiven Vortrag von Frau Kleinert darstellen lassen, wie das Wetter „zu uns nach Hause kommt“. Dabei hatten die Besucher reichlich Gelegenheit, die Wetter-Moderatorin mit Fragen zu löchern.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.